Wir wollen auf breakpoint-hannover.de die Ergebnisse und Berichte zur Grand Prix Serie 2009 zentral bereit stellen.
gosrlogoNach dem dritten GP 2009 in Viersen bei den Snookerfreunden der Billardgemeinschaft Viersen/Willich hier also die Ergebnisse und der Bericht von Christian Hauburg von gosr.de...


Die Favoriten setzen sich an die Spitze
(Christian Hauburg - gosr.de)

(17.05.2009)Beim dritten Snooker Grand-Prix gibt es fast eine Riesensensation. Ist der Snookernachwuchs wirklich nur Nachwuchs?

20090517-002Für Michael Heeger, Landessportwart Hessen, wurde es ein langes Wochenende. Er hatte seinen Vereinskollegen vom 1. SC Rüsselsheim, den jugendlichen Armin Schmidt mit in seinem Auto nach Willich genommen. Dort starteten sie mit weiteren 48 Teilnehmern beim dritten Snooker-Grand-Prix.

20090517-001Armin gehört zu der Riege der hoffnungsvollen Snookertalente in Deutschland – und das zeigte er auch allen anwesenden Spielern und Zuschauern. Bis in das Finale hatte er es geschafft und nun lag er mit 2:0 gegen den haushohen Favoriten Patrick Einsle (Bild links) in Führung. Sollte es wirklich eine sportliche Sensation geben? Leider gab es diese nicht für die vielen Zuschauer in den Räumen der Billardgemeinschaft Viersen in der Nähe von Düsseldorf. Patrick Einsle nutzte seine ganze Erfahrung und konnte sich die letzten drei Frames in Folge sichern und holte sich seinen ersten Grand-Prix Sieg der Saison 2008/09.

20090517-003Die höchsten Breaks des Turnierwochenendes erspielte der aktuelle deutsche Meister Itaro Santos mit 111 Punkten und 102 Punkten in Folge.

In der aktuellen Rangliste nach 3 von 4 zu spielenden Grand-Prix stehen Lasse Münstermann und Patrick Einsle nun mit 2000 Punkten punktgleich an der Spitze, dicht gefolgt von Stefan Kasper und Sascha Lippe. Der deutsche Meister Itaro Santos ist nur auf Platz 10 zu finden.


20090517-005Der nächste - und damit dann auch letzte - Grand Prix findet übrigens vom 13. bis 14.06.2009 in Berlin statt.

(Foto: Exhibition- und Showroom der BG Viersen und Shop)

 

Ergebnisse

 

 

 

 

Wir danken Jürgen Kesseler für die Ergebnis-Tabellen des GP Viersen und natürlich nochmals Christian Hauburg von GOSR.de für seinen Artikel, den Ihr auch auf seiner Seite nachlesen könnt.

Euer Break Point Hannover Team

Break Point Hannover - Technik: Joomla 3.4+, Bootstrap 3.3.4 und "Knowledge provided by BECSS"

© 2017 - Websitedesign und Layout seit 08/2015 - Impressum
Nach oben